Hier geht es zum Abo-Shop
  • Annette Weber-Krier war die erste Luxemburger Turnerin bei Olympischen Spielen. 1956 turnte sie in Melbourne. Eine Geschichte über ein Leben für den Sport, Turnstunden mit dem Großherzog, einen Zwischenfall mit dem Flugzeug mitten über dem Pazifik und eine mehr als 65 Jahre andauernde Liebe.
    Mehr >
  • Seit 1968 werden Neugeborene in Luxemburg auf seltene Krankheiten getestet. Wie genau das funktioniert und warum das Großherzogtum im Vergleich zu anderen Ländern hinterherhinkt, erklärten uns Dr. Patricia Borde vom Laboratoire National de Santé und Dr. Fernand Pauly von der Société Luxembourgeoise de Pédiatrie.
    Mehr >
  • Zahlreiche Events des Landes werden von Vereinen und Asbls organisiert, die dabei auf viele Herausforderungen treffen: von der mühsamen Sponsorensuche bis zur Suche nach passenden Veranstaltungsorten. Die oft fehlende Unterstützung und die Überlastung der engagierten Freiwilligen machen dies jedoch zu einem ständigen Kampf.
    Mehr >
OK
Pas de résultat.