Kochen :
Schnelle Nudelhits
One-Pot-Tortellini mit Gemüse und Parmesan
Für 4 Personen

Zubereitungszeit: 20 min
Garzeit ca.: 10 min
Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten
‣ 600 g Brokkoli
‣ 2 Möhren
‣ 2 Schalotten
‣ 2 Knoblauchzehen
‣ 2 Tomaten
‣ 2 EL Olivenöl
‣ 100 ml Weißwein
‣ 250 ml Gemüsebrühe
‣ 500 g Tortellini mit Ricotta-Spinat-Füllung
‣ Salz
‣ Pfeffer aus der Mühle
‣ Cayennepfeffer
‣ 75 g geriebener
Parmesan
‣ 2 EL Pinienkerne (nach Beleiben geröstet)
‣ 2 EL gehackte
Petersilie
Brokkoli waschen und in Röschen teilen, den Strunk schälen und würfeln. Möhren putzen, schälen, längs halbieren und schräg in sehr feine Scheiben schneiden. Schalotten und Knoblauchschälen und fein
würfeln. Tomaten waschen und achteln. In einem Topf das Öl erhitzen und Gemüse (außer Tomaten) darin 2 bis 3 Minuten
andünsten. Mit Wein ablöschen, einköcheln
lassen, Brühe angießen und zugedeckt 2
bis 3 Minuten köcheln lassen. Tortellini und Tomaten dazugeben, zugedeckt weitere 3 bis 4 Minuten köcheln lassen. Mit Salz, Pfeffer und etwas Cayennepfeffer würzen.
Etwa 60 g Parmesan untermischen.

Den One Pot mit Pinienkernen, restlichem
Parmesan und Petersilie bestreut servieren.
Schnelle Nudelhits
Spirelli mit Lachs, Fenchel und Pesto
Für 4 Personen

Zubereitungszeit: 15 min
Garzeit ca.: 17 min
Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten
‣ 100 g Fenchel
‣ 1 Knoblauchzehe
‣ 1 Schalotte
‣ 2 EL Olivenöl
‣ 400 g Spirelli
‣ 1 l Gemüsebrühe
‣ Salz
‣ 200 g Kirschtomaten
‣ 350 g Lachsfilet (ohne Haut und Gräten)
‣ 100 g Sahne
‣ 2 EL Basilikumpesto (Glas)
‣ Pfeffer aus der Mühle
‣ 2 EL gehackter Dill
‣ Saft von 1/2 Zitrone
Fenchel putzen, waschen, und in feine
Streifen schneiden. Den Knoblauch und die Schalotte schälen und fein würfeln. Beides mit dem Fenchel in einem großen Topf im Olivenöl 4 bis 5 Minuten andünsten.

Die Nudeln dazugeben, die Brühe angießen
und die Spirelli zugedeckt bei mittlerer Hitze
etwa 12 Minuten garen, bis sie einen leichten Biss haben. Dabei ab und an umrühren.

Tomaten waschen und halbieren, Lachs kalt abbrausen und in Würfel schneiden, beides in den letzten 5 bis 6 Minuten zur Pasta geben. Gegen Ende die Sahne und das Pesto untermischen und den One Pot mit Pfeffer würzen. Mit Dill bestreut und mit Zitronensaft beträufelt servieren.
Schnelle Nudelhits
Spaghetti in Speck-Tomaten-Sauce
Für 4 Personen

Zubereitungszeit: 15 min
Garzeit ca.: 15 min
Schwierigkeitsgrad: einfach

Zutaten
‣ 2 rote Zwiebeln
‣ 1 Knoblauchzehe
‣ 60 g Speckwürfel
‣ 1 EL Olivenöl
‣ 400 g Tomatensauce (Glas)
‣ 800 ml Gemüsebrühe
‣ 500 g Spaghetti
‣ Salz
‣ Pfeffer aus der Mühle
‣ 3 EL geriebener Parmesan
‣ Basilikum zum Garnieren
Zwiebeln schälen, halbieren und in feine Spalten schneiden. Knoblauch schälen und in feine Würfel schneiden.

Beides mit dem Speck in einem großen Topf im Olivenöl 2 bis 3 Minuten anbraten. Tomatensauce und Brühe dazugeben, Spaghetti in die Saue legen und bei mittlerer Hitze etwa 12 Minuten garen, bis sie einen leichtem Biss haben.

Den One Pot mit Salz und Pfeffer würzen und den Parmesan untermischen. Mit Basilikum garniert direkt aus dem Topf servieren.
Filmtipps des Tages
Le gendarme se marie auf RTL TVI um 20:25
Mort ou vif auf TCM CINEMA um 20:50
Mickey les yeux bleus auf RTL 9 um 20:50
Juste la fin du monde auf ARTE um 20:55