Teststrategie in Unternehmen
Luxemburg hinkt hinterher
Für den Generaldirektor der Handelskammer, Carlo Thelen, ist der verstärkte Einsatz von Schnelltests ein absolut notwendiges Vorgehen. Unternehmen und Betriebe seien in der politischen Betrachtung aber vergessen worden, obwohl bei ihnen eine große Nachfrage diesbezüglich bestehe. Auch wenn Unternehmen bereits gute Gesundheitskonzepte umsetzten, „sind doch auch Tests für Ruhe und Sicherheit im Betrieb sehr wichtig“, sagt Thelen. „Aber hierbei müssen sich Betriebe leider selbst organisieren“, ergänzt Tom Wirion, Direktor der Handwerkskammer.

Unternehmen sind gesetzlich dazu verpflichtet, die Gesundheit und Sicherheit ihrer Mitarbeiter zu gewährleisten und das Risiko von Krankheiten und Arbeitsunfällen zu verhindern oder zu minimieren, wie die Luxemburger Arbeitnehmerkammer CSL einleitend ihrer aktuellen Umfrage ausführt, in der es um Maßnahmen zum Schutz der Mitarbeiter vor einer Corona-Ansteckung in den Unternehmen geht.

Mehr in Ihrem Télécran.
Filmtipps des Tages
Itinéraire d'un enfant gâté auf CLUB RTL um 20:00
The Social Network auf TCM CINEMA um 20:50
The Patriot : le chemin de la... auf RTL 9 um 20:50
Bonnie & Clyde auf ARTE um 20:55
First Man - Le premier homme ... auf FRANCE 2 um 21:05
Ant-Man et la Guêpe auf TF1 um 21:05
Gaspard va au mariage auf TIPIK um 21:30