Neue Serie: „Promi-Kochen“
Ratatouille „à la Tessy“
Ratatouille „à la Tessy“Die moderne Küche der Wohnung in London, die Tessy Antony de Nassau und ihre Söhne Gabriel und Noah teilen, ist funktional und doch sehr wohnlich. An den Wänden neben dem Esstisch hängen von Kinderhand gemalte Bilder und durch das Fenster fällt der Blick auf einen kleinen Hinterhof. Für die neue „Promi-Kochen“-Serie schlägt die Gastgeberin Cordon bleu mit Pilz-Rahmsoße im Blätterteigkörbchen und Ratatouille „à la Tessy“ vor. Das leckere Mahl, das die ihre Familie besonders in der kalten Jahreszeit schätzt, lässt sich ohne großen Aufwand und recht schnell zubereiten. Es ist Hausmannskost, die Tessy Antony de Nassau auf ihre Weise abwandelt. Die sportliche, zweifache Mutter legt Wert auf eine gesunde Ernährung. Wie die gemeinsame Kochsession ablief, lesen Sie in der aktuellen „Télécran“-Ausgabe.

Das Rezept für die Tarte Tatin, die die Chocolatière Lola Valerius als Überraschungsgast beisteuerte, finden Sie hier:

Tarte Tatin von Lola Valerius

Karamell
75 g Zucker (1)

Belag
4 Äpfel

Sirup
150 g Zucker (2)
150 ml Wasser
1 Vanillestange
150 g Butter
Blätterteig
1 feste Form von 18 cm

Zucker (1) zu einem Karamell verkochen und auf den Tortenboden verteilen.Äpfel schälen und in Viertel schneiden.Vanillestange halbieren und das Mark heraus schaben. Zucker (2), Wasser, Butter und Vanille in einem Topf mischen. Äpfel in diesem Sirup während ca. 10 min kochen, bis sie weich sind, und sie anschließend in der Form auf dem Karamell verteilen. Mit dem ausgerollten Blätterteig bedecken und in diesen mit einer Gabel kleine Löcher stechen. Durch sie kann die heiße Luft entweichen und bläht den Teig nicht auf.35 Minuten bei 180 °C backen. Einen Teller in passender Größe auf die Form legen, beide gegeneinanderdrücken und die Tarte Tatin umdrehen. Diese am besten noch lauwarm servieren.
Filmtipps des Tages
Lego Ninjago, le film auf LA DEUX um 20:30
Pitch Black auf RTL 9 um 20:45
Journal d'une femme de chambre auf ARTE um 20:55
Justin et la légende des chev... auf FRANCE 4 um 21:00