Bilder bearbeiten und archivieren
So pimpen Sie Ihre Urlaubsfotos
Im Urlaub kommen schnell mal hunderte Fotos zusammen. Doch wie sichert man diese am besten und mit welchen Apps lassen sich die Bilder pimpen? Télécran-Fotograf Lex Kleren rät dazu, zunächst einmal die Fotos zu sichten und eine Bildselektion vorzunehmen. Bei einem Motiv auf mehreren Bildern gilt es zu prüfen, welche Aufnahme die beste ist. Dabei spielen Kriterien wie etwa die Schärfe, der Zuschnitt oder auch die Belichtung eine Rolle. Im nächsten Schritt ist es sinnvoll, die Bilder zu ordnen und zu katalogisieren.

Danach geht es an die Bildbearbeitung. Programme gibt es dafür wie Sand am Meer, doch nicht jedes taugt auch etwas. Welche Apps die besten Werkzeuge bieten und am benutzerfreundlichsten sind und wie man seine Urlaubsfotos richtig archiviert, lesen Sie im neuen Télécran.
Filmtipps des Tages
Identité secrète auf CLUB RTL um 20:00
Le tout nouveau testament auf LA UNE um 20:25
Escapade fatale auf RTL 9 um 20:40
Top Gun auf TCM CINEMA um 20:45
La barbe à papa auf ARTE um 20:50
Voyage au bout de l'enfer auf FRANCE 5 um 20:50
Je suis supporter du Standard auf TV5 MONDE FBS um 21:00