Kreatives Kochen im Restaurant „Eden Rose“
Ganz ohne Gluten
Idyllisch bettet sich der Pavillon des Restaurants „Eden Rose“ in den Park in Kayl ein. Die Sonne lässt die Wände des kantigen Baus aus gerostetem Stahl in einem warmen Orangebraun aufleuchten, nebenan plätschert munter der Kaylbach und die Weiden rund um das Areal mitten im Grünen wiegen sich im Wind. „Bonjour!“ Mit einem gewinnenden Lächeln öffnet Caroline Esch, die Restaurant-Besitzerin, die Tür.

Im Innern des Restaurants zaubert das durch die modulierbaren Fensterläden strömende Licht ein offenes, freundliches Ambiente, das mit dem vom industriellen Erbe der Ortschaft geprägten Charakter des Gebäudes kontrastiert. Caroline Esch nimmt an einem der akkurat gedeckten Tische Platz, wo frische rosa Rosen und goldumrandete weiße Porzellanteller mit delikaten Rosendekoren dem Restaurantnamen alle Ehre machen.

Lesen Sie mehr in der aktuellen Ausgabe.
Filmtipps des Tages
Les sorcières d'Eastwick auf TIPIK um 20:05
37°2 le matin auf ARTE um 20:50
Les dents de la mer 3 auf RTL 9 um 20:55