Drama / Historischer Film
Autriche, Luxembourg, 2018
MURER - ANATOMIE EINES PROZESSES
Österreich, Anfang der 60-er Jahre. Wegen Kriegsverbrechen steht der angesehene Lokalpolitiker und Großbauer Franz Murer, der von 1941-43 für das Ghetto von Vilnius verantwortlich war, vor Gericht. Überlebende des dort begangenen Massenmordes reisen an, um auszusagen und Gerechtigkeit zu erwirken. Basierend auf den originalen Gerichtsprotokollen wird von einem der größten Justizskandale der Zweiten Republik erzählt. Der Film zeigt schonungslos die Ohnmacht der Wahrheit – und wie leicht Politik jenseits moralischer Werte agieren kann – wenn alle mitspielen. Der Eröffnungsfilm der Diagonale 2018 wurde als bester Spielfilm ausgezeichnet.

Länge : 110 min.

Regisseur : Christian Frosch

Darsteller : Karl Fischer, Alexander E. Fennon, Melita Jurisic, Ursula Ofner

Produzent : Adrien Chef, Mathias Forberg

Drehbuch : Adrien Chef, Mathias Forberg

Verleih : Paul Thiltges Distributions, Prisma Film

Age rating : 12

MURER - ANATOMIE EINES PROZESSES
NEU
  • S
  • S
  • M
  • D
  • M
  • D
  • F
  • Ciné Utopia | L-1510 Luxembourg
    • 16:00
       16:00 : OV (F)
      |
      18:45
       18:45 : OV (F)
      |
    • 16:00
       16:00 : OV (F)
      |
      18:45
       18:45 : OV (F)
      |
    • 14:00
       14:00 : OV (F)
      |
      21:30
       21:30 : OV (F)
      |
    • 16:30
       16:30 : OV (F)
      |
      21:00
       21:00 : OV (F)
      |
Filmtipps des Tages
Wild Wild West auf LA DEUX um 20:00
Space Cowboys auf RTL 9 um 20:40
Two Lovers auf TCM CINEMA um 20:45