07.10.2017 > 15.04.2018
Ausstellung
FLATLAND / ABSTRACTIONS NARRATIVES #2

Zielpublikum : Familie, Jugendliche, Erwachsene, Senioren

Veranstalter :

Veranstaltungsort : Musée d’Art Moderne "Grand-Duc Jean"

Straße : Park Dräi Eechelen

Haus/ Gebäudenummer : 3

Postleitzahl : 1499

City : Luxembourg (lu)

Eintrittspreis : 0 / 7

Webseite : hier klicken

Tel : +352 45 37 85 1

Email : info@mudam.lu

Diese Gruppenausstellung übernimmt ihren Titel von einem literarischen Werk Edwin A. Abbotts aus dem Jahr 1884, dessen Protagonisten geometrische Formen sind und in welchem der Erzähler, ein Quadrat, seine Entdeckung einer dreidimensionalen Welt beschreibt. Sie widmet sich der Art und Weise, wie sich Künstler seit den 1960er Jahren von den abstrakten Form-Vokabularen inspirieren lassen, die das 20. Jahrhundert durchdrungen haben, um sie mit Geschichten zu unterwandern.

Öffnungszeiten
Donnerstag – Montag: 10-18 Uhr
Mittwoch: 10-23 Uhr (Ausstellungsräume: 10-22 Uhr)
Feiertage: 10-18 Uhr

Filmtipps des Tages
Dérapages incontrôlés auf RTL 9 um 20:40
Conseil de famille auf ARTE um 20:55
La proie auf FRANCE 4 um 20:55