3 SAT
  • TALK-SHOW
11:00
12:30
DAS BLAUE SOFA
Talk-show
Die Frankfurter Buchmesse wird 2020 als special edition veranstaltet, in den Hallen überschaubar, als bookfest aber weltweit vernetzt und auf dem «Blauen Sofa» durch viele Gäste repräsentiert. Das «Blaue Sofa» steht 2020 coronabedingt in Berlin bei Bertelsmann, Unter den Linden 1, bleibt aber Treffpunkt für deutschsprachige und internationale Gäste, die ihre neuen Bücher im Gespräch vorstellen, um einen Eindruck davon zu vermitteln, was sie umtreibt. Schriftstellerinnen und Schriftsteller, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler, auch Journalistinnen und Journalisten mit zeitgeschichtlichen Themen, geben sich auf dem «Blauen Sofa» in Berlin zwischen dem 14. und 16. Oktober ein Stelldichein, um über ihre neuen Bücher Rede und Antwort zu stehen. Was treibt sie um, was haben sie zur derzeit prekären Lage der Welt zu sagen? Am «Blauen Sofa» spiegelt sich die ganze Breite der Literatur der Welt, die in Frankfurt in diesem besonderen Jahr vor Ort nur in eingeschränktem Maß zusammenfinden kann, aber als bookfest trotzdem weltweit vernetzt sein wird. Vor Ort sind auch in diesem Jahr die namhaften Preisträgerinnen und Preisträger des literarischen Herbstes, etwa die Gewinnerin oder der Gewinner des Deutschen Buchpreises. Als Gemeinschaftsprojekt von Bertelsmann, ZDF, Deutschlandfunk Kultur und 3sat bietet das «Blaue Sofa» drei Tage lang ein abwechslungsreiches Programm aus Einzelgesprächen und Gesprächsrunden. Das Beste davon zeigt 3sat in einem 90-minütigen Zusammenschnitt sowie auf www.das-blaue-sofa.de und www.3sat.de/buchmesse. Als Gäste werden unter anderen erwartet: Max Czollek, Zsuzsa Bánk, Mely Kiyak, Christian Berkel, Amartya Sen, Anna Mayr, Wladimir Klitschko, Bernhard Schlink, Sandra Gugic, Zora del Buono und Lars Eidinger. Moderieren werden unter anderen: Vivian Perkovic, Katty Salié, Jo Schück, Marie Sagenschneider, Christine Watty, Susanne Biedenkopf, Nina Brunner, Eva Schmidt und Jörg Plath
Filmtipps des Tages
Harry Potter und die Kammer d... auf SAT 1 um 20:15
Luther auf RBB um 20:30