RTL 2
  • DOKUMENTATION
20:15
22:15
ARMES DEUTSCHLAND - STEMPELN ODER ABRACKERN?
DIE ZWANGSRÄUMUNG
Dokumentation
In Deutschland leben mehr als zwölf Millionen Menschen an der Armutsgrenze. Der Umgang mit dieser Situation kann ganz unterschiedlich sein. Dem 58-jährige Theo geht es gesundheitlich nicht sehr gut, dennoch steht er gemeinsam mit seiner Frau Margret mitten in der Nacht auf und trägt Zeitungen aus. Das Geld fehlt ihnen trotzdem überall
Für Theo (58) und Margret (61) beginnt der Tag, wenn die meisten noch schlafen. Mitten in der Nacht trägt das Paar Zeitungen aus, anschließend arbeitet Theo trotz gesundheitlicher Beschwerden tagsüber noch als Hausmeister. Das Ehepaar schuftet hart, doch das Geld reicht nicht aus - im Gegenteil: Das Amt muss das karge Einkommen der beiden sogar noch aufstocken
Filmtipps des Tages
Hannah Arendt auf RBB um 20:15
Penelope auf DISNEY CHANNEL um 20:15
Hard Rain auf TELE 5 um 20:15