ARTE
  • KOMÖDIE
00:55
02:50
M.A.S.H.
Spielfilm
Regie: Robert Altman.
Drehbuch: Ring Lardner jr..
DISTRIBUTION
  • Donald Sutherland"Hawkeye" Pierce
  • Elliott Gould"Trapper" John McIntyre
  • Tom SkerrittCaptain "Duke" Forrest
  • Sally KellermanMajor Margaret "Hot Lips" O'Houlihan
  • Robert DuvallMajor Frank Burns
  • Rene AuberjonoisPater John Mulcahy
  • Jo Ann PflugHot Dish
  • David Arkin
  • Roger Bowen
Die Besatzung eines mobilen Spitals bekämpft während des Koreakrieges den Wahnsinn mit Wahnsinn. Klassische Kriegsfilmsatire von Robert Altman mit Donald Sutherland
In Korea herrscht Krieg, und wie das in solchen Zeiten so ist, gilt es jede Menge verletzte, verstümmelte, zerfetzte und zu Matsch geschossene Soldaten zu versorgen. Dass das lädierte Kanonenfutter schnellstmöglich wieder zusammengeflickt wird, dafür sorgen in einem mobilen Feldlazarett an der Frontlinie auch die beiden Topchirurgen Hawkeye Pierce und Duke Forrest. Militärische Umgangsformen haben in diesem Lazarett, das mehr einem Schlachthaus gleicht, kaum mehr Bedeutung. Man reagiert mit Zynismus, Galgenhumor oder stellt sich einfach dumm. Der allgegenwärtige Tod lässt wenig Raum für Disziplin, Befehlston und Heldentum. Später vervollständigt der zwangseingezogene Trapper John McIntyre das Chirurgenteam. Bald merkt auch er, dass ihm seine wichtige Stellung innerhalb des Systems - immerhin sorgt der Doktor mit seinem Tun für das Funktionieren der Militärmaschinerie - viel Narrenfreiheit lässt und er deshalb die Befehle seiner Vorgesetzten geflissentlich ignorieren kann. Hawkeye und Trapper finden schnell zusammen, und bald schon beschränken die beiden sich nicht mehr nur auf passiven Widerstand. Major Frank Burns , dessen Bigotterie und unhinterfragte Befehlsgläubigkeit den beiden längst schon ein Dorn im Auge war, wird zur Zielscheibe zahlreicher Anarcho-Attacken, insbesondere nachdem sich der bibelfeste Burns mit der neu eingetroffenen Oberschwester, Major Margaret «Hot Lips» Houlihan , zusammengetan hat. Die Blondine war vom Oberkommando dafür ausersehen worden, mit aller Härte die Disziplin und Moral im total verkommenen Feldlazarett wiederherzustellen. Diese Kriegserklärung nehmen die beiden Chirurgen-Clowns noch so gerne an
Filmtipps des Tages