EUROSPORT
  • RADRENNEN
22:50
00:00
RADSPORT
GRAND PRIX DE WALLONIE 2018
Sport
Eintagesrennen in Belgien
Am 12. September geht das Eintagesrennen durch den südlichen Teil Belgiens, der Grand Prix de Wallonie, in seine 59. Auflage. Seit 2005 ist der Grand Prix der Kategorie 1.1 Teil der UCI Europe Tour, dem europäischen Straßenradsport-Kalender unterhalb der UCI World Tour. Seit der Premiere 1935 haben es zwei Belgier geschafft, den Wallonien Grand Prix je dreimal zu gewinnen: Adolphe Braeckveldt in den Jahren 1936, 1938 und 1939 sowie Nick Nuyens 2004, 2005 und 2009. Für die bisher einzigen deutschen Erfolge sorgten 1998 Udo Bölts und 2010 der Rostocker Paul Martens. 2017 konnte sich Tim Wellens vom Team Lotto-Soudal durchsetzen
Filmtipps des Tages
Slumdog Millionär auf SIXX um 20:15