N3
  • GESUNDHEIT
12:10
12:55
ABENTEUER DIAGNOSE
Dokumentation
Regie: Anke Christians, Volker Arend, Volker Präkelt.
Bei der Fahndung nach der rettenden Diagnose geht es in der Medizin zu wie bei einem Kriminalfall: Es ist die spannende Jagd nach Indizien, nach Spuren und Beweisen für die Ursache von rätselhaften Beschwerden. Abenteuer Diagnose erzählt in dieser Best-of-Ausgabe drei wahre Geschichten mit dramatischen Wendungen - Geschichten, die das Leben geschrieben hat
Bei der Fahndung nach der rettenden Diagnose geht es in der Medizin häufig zu wie bei einem Kriminalfall: Es ist die spannende Jagd nach Indizien, nach Spuren und Beweisen für die Ursache von rätselhaften Beschwerden. Wie Detektive müssen Ärzte mit falschen Fährten kämpfen, mit irreführenden Untersuchungsergebnissen und unerklärlichen Symptomen. Und das oft unter großem Zeitdruck. "Abenteuer Diagnose" erzählt wahre Geschichten mit dramatischen Wendungen, Geschichten, die das Leben geschrieben hat. Mitten im Leben wird Roland B. mit einer furchtbaren Diagnose konfrontiert. Dabei erschien sein gelegentliches Stolpern doch lange Zeit völlig harmlos. Drei bis fünf Jahre bleiben ihm noch, müssen ihm die Ärzte mitteilen. Doch im Laufe der Zeit beschleichen ihn und seine Hausärztin leise Zweifel. Da stimmt etwas nicht, denn eigentlich müsste es Roland B. mittlerweile viel schlechter gehen. Und tatsächlich macht ihm eine junge Ärztin neue Hoffnung. Der Kopf brummt, der Rücken tut weh, das liegt wahrscheinlich nur an der beißenden Novemberkälte, denkt sich die junge Frau. Erst nach und nach wird ihrem Verlobten klar, dass etwas viel Schlimmeres dahinterstecken muss. Die Übelkeit und das Erbrechen lassen sich vielleicht noch als Nebenwirkung der Schmerzmittel erklären. Doch was ist mit dem beängstigenden Kräfteverfall und den verwirrenden Halluzinationen bei der jungen Frau? Als der kleine Haktan wegen einer Lungenentzündung ins Krankenhaus kommt, fallen der Ärztin in der Notaufnahme die vielen blauen Flecken an seinem Körper auf. Schnell wird klar, hier liegt keine Misshandlung durch die Eltern vor; doch trotzdem geben die Flecke Anlass zu großer Sorge. Mit dem Blut des Jungen ist etwas nicht in Ordnung. Innerhalb kürzester Zeit eskaliert die Situation. Gerade noch rechtzeitig entdecken die Ärzte eine rettende Spur und das Rätsel um sein Blut kann gelöst werden
Filmtipps des Tages
Eraser auf KABEL1 um 20:15