N24
  • DOKUMENTATION
15:10
16:05
NOTRUF AUS DEM ALL - LETZTE RETTUNG AUßENEINSATZ
Dokumentation
Die Weltraummission STS-117 fliegt im Juni 2007 zur Raumstation ISS. Die Station soll mit einem zusätzlichen Labormodul ausgestattet werden. Doch es gibt Probleme beim Umbau. Kann die Crew das defekte Ladekontrollsystem wiederherstellen?
April 1967: Der Astronaut Waldimir Komarow ist während seines Fluges in der Sojus 1 gezwungen, aufgrund einer technischen Fehlfunktion die Mission abzubrechen und nur mithilfe der Anweisungen der Bodenkontrolle eine manuelle Landung einzuleiten. Der Eintritt in die Erdatmosphäre gelingt problemlos, doch der Landeanflug gerät durch einen weiteren Defekt außer Kontrolle: Die Fallschirme öffnen sich nicht und die Kapsel stürzt ungebremst zu Boden. Hätte diese Katastrophe verhindert werden können?
Filmtipps des Tages
Thor auf PRO 7 um 20:15